Post Reply 
Rate Thread
Threaded Mode | Linear Mode
Ausbildung
07-12-2013, 10:46 PM
Post: #1
Ausbildung
Ich stelle diese Frage im Deutschen forum, weil Ich brauche Rat aus Deutsche Staatsbürgen.

Ich habe eine amerikanische Internet-Freund, die ihre Ausbildung abgeschlossen hat in Konditorin in diesem Jahr in Bremerhaven und hat nun einen job in der Nähe von Frankfurt.

Wir wurden Freunde über kochen und backen. Sie sagt, Ich sollte auch nach Deutschland kommen für eine Konditorin Ausbildung. Sehr schöner Gedanke, aber praktisch?

Wie viel Geld für ein Lehrling pro Monat? Genug?
Brauche ich Nachweis von Deutschkenntnissen?
Kein College ein Problem?
Gibt es eine Notwendigkeit für Konditorin?

Was ist Ihre Meinung?


Today you are you!
That is truer than true!
There is no one alive who is you-er than you!
Find all posts by this user
Add Thank You Quote this message in a reply
07-13-2013, 07:07 PM (This post was last modified: 07-13-2013 07:07 PM by Red Shoes.)
Post: #2
RE: Ausbildung
@dresdenanachronism:
Puh... Ich weiß nicht, wie viele von deinen Fragen ich dir beantworten kann, aber ich versuche es mal.

Konditor/in ist ein Ausbildungsberuf, der meist von Jugendlichen ergriffen wird, die ungefähr 16 Jahre alt sind. Die haben meistens einen mittleren Schulabschluss ("Fachoberschulreife"). Ich habe schon oft von Auszubildenden aus anderen Ländern in Europa gehört, die nach Deutschland kommen und die auch erst kein Deutsch können. Welche Regeln für die USA gelten, weiß ich leider nicht. Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Danach kannst du noch versuchen, einen Meisterbrief zu machen. Wenn du den hast, darfst du auch ein eigenes Geschäft führen.

Laut der Website des Berufsverbandes werden Kontitor/innen gerade gesucht. Das dürfte kein Problem sein.

Geld bekommst du nicht so viel: Im ersten Lehrjahr bekommst du zwischen 270 und 360 €. Im zweiten und dritten Lehrjahr bekommst du etwas mehr. Das wäre für dich sehr wenig, weil du davon viel bezahlen musst. Ich weiß nicht, ob dir staatliche Fördermittel (z. B. BAföG) zusteht.

Ich würde an deiner Stelle einmal deine Freundin fragen, wie die das alles organisiert hat.

Vielleicht hilft dir dieser Link noch weiter (leider nur auf Deutsch): http://www.konditoren.de/ausb_1/index.html

Und hier gibt es noch Informationen, über das duale Ausbildungssystem: http://en.wikipedia.org/wiki/Dual_education_system

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen.
Find all posts by this user
Add Thank You Quote this message in a reply
[-] The following 1 user says Thank You to Red Shoes for this post:
dresdenanachronism (07-26-2013)
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)

Contact Us | kellystart.com | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication